• Schwimmen01.jpg
  • Schwimmen02.jpg
  • Schwimmen03.jpg
  • Schwimmen04.jpg

Der Oelder Schwimmsport trauert um Klaus Schmidt. Er ist kurz vor seinem 90. Geburtstag am 7.12.2020 verstorben.

Als es nach dem Krieg noch eine Wasserballmannschaft in Oelde gab, war auch Klaus Schmidt mit von der Partie. Ihn packte das Spiel und es wurde zu seiner Leidenschaft. Aber auch als Schwimmer war er eine Verstärkung und so fühlte er sich in der SG Oelde gut aufgehoben.

In späteren Jahren war Klaus Schmidt ein beliebter Übungsleiter. Als das Hallenbad in Oelde öffnete, wurde im Rahmen seines Trainings zuerst richtig geschwommen und anschließend im Lehrschwimmbecken „getobt“. Auf Wettkämpfen war sein Rat als Betreuer für die Schwimmer immer eine große Hilfe und sein großes Auto ersetzte als Transportmittel auf den Fahrten den heutigen Bulli. Als Kampfrichter war er ebenfalls sehr gefragt. So war er im Westfälischen Turnerbund oft als Kampfrichterobmann für die SG Oelde tätig.

Klaus Schmidt fast 40 Jahre ehrenamtlich für die SG Oelde im Einsatz. Er stellte sich nie in die erste Reihe, sondern war der starke Mann im Hintergrund.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.